The paintings of the Vatican Museums
The paintings of the Vatican Museums

The paintings of the Vatican Museums

Antonio Paolucci
Edizioni Musei Vaticani – Scripta Maneant
Februar 2019

Die Gemälde der Vatikanischen Museen (Anm. d. Ü.)

Zweisprachiger Fotoband (Italienisch und Englisch), auch als wertvolles Box-Set erhältlich, der den Gemälden der Vatikanischen Museen gewidmet ist.
Reichhaltige Fotoausstattung mit prächtigen Farbbildern, die durch ganzseitige Detailansichten einen beispiellosen Blick auf die Schönheit dieser Kunstwerke bieten.

Antonio Paolucci, ehemaliger Direktor der „Museen des Papstes“ zeichnet ein eindrucksvolles historisch-künstlerisches Bild der repräsentativen Museumsumräume und der darin ausgestellten – und detailliert beschriebenen – Kunstwerke. Ein Bild, das die Geschichte der Ausstellungen und Museumsausstattungen erzählt: der Pinakothek mit Gemälden von Giotto, Caravaggio und Guido Reni; der Cappella Niccolina mit Fresken von Beato Angelico;affael und der Landkarten-Galerie – bis hin zur Sala dell'Immacolata von Francesco Podesti.