Führung Vatikanische Gärten und Museen für Pilgergruppen
Führung Vatikanische Gärten und Museen für Pilgergruppen

Führung Vatikanische Gärten und Museen für Pilgergruppen

Vatikanische Museen und Vatikanische Gärten

Ein Rundgang, der den Pilger – ausgehend vom „grünen Herzen“ des Vatikans und seinen einzigartigen botanischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten – die Päpstlichen Sammlungen entdecken lässt.
Ein Angebot für Ordensinstitute und Pfarreien, die in die Ewige Stadt pilgern.
Die Führung wird von einem vom Staat der Vatikanstadt autorisierten didaktischen Führer durchgeführt.

Für diese Art Besichtigung ist ein ermäßigter Pilgertarif vorgesehen. Dafür muss am Tag des Besuchs eine entsprechende Anfrage der jeweiligen Pfarrei, des Ordensinstituts oder der Diözese vorgelegt werden. Diese offizielle Anfrage muss den Stempel des Instituts und die Originalunterschrift des Pfarrers oder Ordensoberen tragen.

Das Angebot Führung Vatikanische Gärten und Museen für Pilgergruppen umfasst: Vatikanische Gärten, Museo Pio Clementino, Galerie der Kandelaber, Galerie der Wandteppiche, Galerie der Landkarten, Stanzen des Raffael, Sixtinische Kapelle.