Vatikanische Museen bei Nacht
Vatikanische Museen bei Nacht

Vatikanische Museen bei Nacht

Außerordentliche Lange Nacht der Museen an Freitagen von Sommer bis Herbst

Die Freitagabend-Initiative der Langen Nacht der Museen, die sich in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit erfreute, ist inzwischen fester Bestandteil des Programms der Vatikanischen Museen. Von April bis Oktober öffnen die Museen des Papstes in der Abenddämmerung ihre Pforten, um sich in einer suggestiven und ungewohnten nächtlichen Atmosphäre zu zeigen. Bereichert wird diese besondere Erfahrung jedes Jahr von einem breitgefächerten Konzertangebot und einem Veranstaltungsprogamm.

Welche Angebote können in der Langen Nacht der Museen genutzt werden?