Taufe Konstantins



Betrachten Sie die große Ausführung der Taufe Konstantins

Taufe Konstantins

Auf dieser Darstellung kniet Kaiser Konstantin nieder, um von Papst Silvester das Taufsakrament zu empfangen. Die Szene spielt sich im Baptisterium des Laterans ab. Der Papst trägt die Züge von Clemens VII. (1523-1534), während dessen Pontifikats die Arbeiten in dem Raum wieder aufgenommen wurden, nachdem sie unter Hadrian VI. (1521-1523) für kurze Zeit unterbrochen worden waren. So entstanden die beiden letzten Geschichten. Das Fresko wird Giovan Francesco Penni zugeschrieben.